meine Seiten

21 August 2010

fünfter Tag







Der Freitag war nur ein halber Arbeitstag, trotzdem ist bis zum Mittag einiger "Kleinkram" entstanden.
Nun werde ich das sonnige Wochenende genießen und neue Energie für Montag sammeln.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ich find beides klasse! Sowohl dein Monumentalwerk als auch den "kleinkram" liebe Gerda!!!

Sei gegrüßt und genieße das sonnige Spätsommerwochenende

Sanna

Johannes Baul hat gesagt…

Du machst sehr ausdrucksstarke Bilder, besonders Deine Aquarelle finde ich sehr gut.
Schöne Grüße aus Rosenheim

Gerda hat gesagt…

Sanna:
Schön mal wieder von dir zu hören.
Die "Kleinen" finde ich auch schon in Ordnung, nur am "Großen" werde ich noch viel arbeiten müssen!
Liebe Grüße aus der sonnigen Oberpfalz

Johannes:
Willkommen in meinem Blog und Danke für den Kommentar!
Stimmt schon, das Aquarell war von Anfang an meine große Leidenschaft, aber Acryl bietet sehr viel mehr Möglichkeiten. Und da ich einen Hang zum großformatigen habe, stoße ich beim Aquarell doch sehr bald an meine Grenzen.
Liebe Grüße nach Rosenheim