meine Seiten

11 Mai 2010

Von Blüten und Bienchen!










So schön hat er sich geschmückt aber die Mühe war umsonst, denn bei diesem Wetter sind kaum Hummeln und schon gar keine Bienen unterwegs.









Da wirds wohl nicht viel werden mit der Apfelernte.
Und ich werde mir jetzt baldmal ein warmes Plätzchen, irgendwo im Süden suchen, denn das ewige frieren hab ich entgültig satt!!!

Kommentare:

Maike Josupeit hat gesagt…

Na von mir aus gesehen bist Du doch schon im Süden. Hier ist es auch zu kalt. Ich komme mit!

Irmgard hat gesagt…

Liebe Gerda,
ich war vorletztes Wochenende zu Hause bei meiner Mutter. Da hat auch erst der Apfelbaum geblüht. Bin gespannt, wie viele Äpfel dieses Jahr dran sind.
Als unser Apfelbaum hier voll geblüht hat - früher als bei euch -, begann gerade die regnerische Zeit. Anscheinend gab es aber dennoch genug Gelegenheit für die Hummeln und Bienen, denn es sind sehr viele Äpfel dran. Also: Vielleicht geht es bei euch ja ähnlich. Ich drücke Dir die Daumen.
Habe mehrere Sachen bei Dir nachgelesen und kommentiere gleich hier dafür: Für die Ausstellung wünsche ich euch alles Gute. Das ist wirklich eine große Auswahl. Schade, dass ich so weit weg bin :-(
Zum 40-jährigen Hochzeitstag wünsche ich Dir und Deinem Mann alles Gute. Ja, dann auf die nächsten 40 :-)
Alles Liebe, Irmgard
Liebe Grüße, Irmgard