meine Seiten

28 Mai 2010

Ferienkinder










Bevor wir Heute unsere Landshuter Zwergerl abholen, zum Ferien bei Oma und Opa machen, habe ich noch dieses Bild fertiggestellt.
Das werden sicher wieder ein paar turbulente Tage und ich freu mich drauf.

25 Mai 2010

40 Jahre!!!













Dabei kommt es mir vor als wäre nur kurze Zeit verstrichen.
Und keinen einzigen Tag dieser gemeinsam verbrachten Jahre möchte ich missen. Also auf in die nächsten vierzig!!!

23 Mai 2010

Pfingstausstellung 2010










Nach einem, wie immer recht zügigen Aufbau, wurde Gestern um 19 Uhr unsere diesjährige Pfingstausstellung eröffnet.









Trotz Fussball waren viele Gäste mit dabei.









Bis 04.06. ist unsere Ausstellung täglich von 10 - 18 Uhr geöffnet.
Rund 60 Künstler sind mit 150 Arbeiten vertreten. Ein Besuch lohnt sich also!

20 Mai 2010

Wen wunderts?













Hier hat mich wohl die Sehnsucht nach Wärme und einem schützenden Dach inspiriert! Dabei wäre bei bestem Frühlingswetter das Bild nicht entstanden, denn dann könnte ich die dringenden Gartenarbeiten nicht so einfach ignorieren. Hat also auch was für sich!

19 Mai 2010

wenn man.....










...jede freie Minute in der Leseecke verschwindet, die letzten Seiten im Zeitlupentempo liest um das Ende so lange als möglich hinaus zu zögern und man dann am liebsten gleich wieder von vorne anfangen möchte, dann ist das reinstes "Lesevergnügen"!!!

17 Mai 2010

botanischer Garten in Hof










Bei unserem Sonntagsausflug nach Thüringen haben wir in Hof einen Zwischenstop eingelegt und den botanischen Garten besucht.









Er zeigt sich in einem üppigen frischen Grün. Zahlreiche Sitzplätze laden den Besucher zum verweilen ein.









Aber bei 7 Grad und bedeckten Himmel, eingepackt in Winterjacke und Schal, haben wir diese Einladung nicht angenommen.









Immerhin, der Steingarten treibt es stellenweise schon recht bunt!

16 Mai 2010

Pfingstausstellung 2010










Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.
Gestern war die Einlieferung und Jury. Mit diesen vier Leinwandbildern werde ich vertreten sein.
Rund 150 Arbeiten von etwa 60 Künstlern gibt es dann ab Samstag in der Aula der Realschule in Weiden zu sehen.
Puh, bis dahin ist noch viel zu tun!

11 Mai 2010

Von Blüten und Bienchen!










So schön hat er sich geschmückt aber die Mühe war umsonst, denn bei diesem Wetter sind kaum Hummeln und schon gar keine Bienen unterwegs.









Da wirds wohl nicht viel werden mit der Apfelernte.
Und ich werde mir jetzt baldmal ein warmes Plätzchen, irgendwo im Süden suchen, denn das ewige frieren hab ich entgültig satt!!!

01 Mai 2010

Weidener Maibaum 2010

Leider sind die Motive aus der Entfernung nicht gut zu erkennen,
deshalb das Ganze nochmal aus der Nähe! Jede der sechs Tafeln ist auf der Vor-und Rückseite mit dem gleichen Motiv bemalt und jetzt hoffe ich mal das sie Sonne, Wind und Regen bis Oktober überstehn!
Das Thema war dieses Jahr das"weiße Gold" Weiden ist ja bekannt für seine Porzelanherstellung und die Weidener sind in der Ferne daran zu erkennen das sie vor dem Essen erstmal den Teller umdrehn um zu sehn ob unten Bauscher oder Seltmann draufsteht!
Die Bilder zeigen die Porzelanherstellung, wie sie Früher gehandhabt wurde. Heute wäre diese Arbeitsweise wohl kaum noch zu bezahlen.




Heut wollte ich mal "hoch hinaus"!










Erinnert ihr euch noch? Das war vor einigen Monaten und dann ist es recht ruhig in meinem Blog geworden.












Zwei Monate habe ich jede freie Minute an den Motivtafeln für den Weidener Maibaum gearbeitet und Heute war ich natürlich beim feierlichen Aufbau dabei,












Und jetzt hängen sie hier bis Oktober in luftiger Höhe.