meine Seiten

08 Dezember 2009

grün










Wie schon angekündigt hab ich mich mal mit der Farbe grün beschäftigt, das Ergebnis zeige ich nun hier.
Eigentlich sollte ich ja in der Küche stehen und Plätzchen backen aber da ist dieses Jahr Streik angesagt und wenn nicht meine Enkelin hier helfend einspringt dann werden wir auf diese süssen Teilchen verzichten müssen.

Kommentare:

s'Wuseli hat gesagt…

Wow, super!!
LG Gabi

EMMA hat gesagt…

oh liebe gerda,
bitte greife doch öfter zum grün!!!!
das gefällt mir sehr gut!!!!

lg emma

Gerda hat gesagt…

schön das es Euch gefällt und ja, das wird nicht mein letztes grünes Bild bleiben.

Anonym hat gesagt…

Grün? Und dann gleich über 3 Leinwände? Was ist passiert?
Bin gespannt, was noch kommt. Es gefällt mir - grün sowieso!
I.p

Anonym hat gesagt…

Hoffentlich backst Du keine grünen Plätzchen.
ip

Gerda hat gesagt…

Plätzchen? Ich hab noch kein einziges, aber am Wochenende ist backen mit Dara angesagt und die Farben? Man wird sehn!!!LG

Anonym hat gesagt…

Nimmst Du Aquarell- oder Acrylfarben zum Bemalen der Plätzchen? Der Vorteil von Acryl ist, daß Du sie (die Plätzchen) Ostern immer noch hast und sogar für nächstes Weihnachten noch welche übrig sind.
Ist doch ein guter Ratschlag! Fragen Sie Frau Inge.