meine Seiten

11 September 2009

Künstler in der Lagune


Das habe ich auf der Insel "Lido di Venezia" entdeckt!

Eine Hütte aus Treibholz, ein Dach aus getrocknetem Seegras, ein paar Flaschen Rotwein, Malutensilien, Sonne, Strand und Meer! Da könnte man fast ein wenig neidisch werden.

An dem Tag ging mir ein Song nicht aus dem Kopf:" Und irgendwann bleib i dann durt, laß alles liegn und stehn......"Na ja, träumen erlaubt!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Am besten gefällt mir die riesige sanitäre Anlage...
Gerda, wann zieh`n wir ein?
ip

Gerda hat gesagt…

Also wenn ich einen zaghaften Blick auf meinen Kalender werfe, dann - nichts wie los!

surpresa hat gesagt…

Ich ziehe mit !!!

LG Dane

Gerda hat gesagt…

Gut dann sind wir schon zu dritt! LG