meine Seiten

08 Januar 2008

vorher-nachher










Animiert von Iris hab ich jetzt mit Pinsel und Farbe auch ein wenig mehr Licht ins Grau(braun) gebracht. Und so sieht alles gleich viel freundlicher aus. Bei der Gelegenheit hab ich auch gleich mal meinen Papierkram aussortiert. Unglaublich wie viele "wichtige" Papiere man hortet, von deren Existenz man gar nicht mehr weiß!

Kommentare:

Iris H. hat gesagt…

Schön ists geworden!! Warum neue Möbel kaufen wenn man Veränderung will- neu streichen und fertig!!

Schön!

Gerda hat gesagt…

Find ich auch!
Nachdem ich recht oft Veränderung brauche, käm ich aus dem Möbelhaus gar nicht mehr raus.

Simone hat gesagt…

Hallo Gerda!
Mich würde mal interessieren, ob sie dafür einen bestimmte Farbe benutzt haben. Ich möchte nämlich auch gern mein langweiliges Buche-Möbel mit weiß verschönern. Gibt es da eine spezielle Möbelfarbe oder/und was haben Sie dafür benutzt? Vielen Dank.

Gerda hat gesagt…

Hallo Simone,
die Frage kann ich gerne beantworten.Ich habe im Baumarkt eine Dose Acryllack Seidenmatt und elfenbeinfarbig gekauft.
Diese ist für den Innenbereich geeignet, riecht kaum und trocknet sehr schnell.
Viel Spaß wünsche ich beim Streichen.
LG Gerda

Simone hat gesagt…

Danke, danke! :o)