meine Seiten

24 Juli 2006

kaum zu glauben


















Nachdem ich mich aus bekannten Gründen noch immer weigere einen Pinsel in die Hand zu nehmen, hat sich Gestern Enkelin Dara ( 6 ) meines Ateliers bemächtigt und ein Bild für ihre Lehrerin zum Abschluß der ersten Klasse gemalt. Na bravo, wenn ich das sehe, werde ich wohl eine würdige Nachfolge haben.

Kommentare:

Sandy hat gesagt…

Boah, ich bin beeindruckt.
Warum müssen manche Talente eigentlich eine Generation überspringen, sehr ungerecht... ;-)

Gerda hat gesagt…

zum Glück ist das so, sonst wär ich ja längst überrollt. So hab ich doch einen gewissen Vorsprung( wenn auch nur an Jahren).

Ines hat gesagt…

Mein lieber Mann! *schluck*

Ich glaub, ich verkauf mein Pseudomalzeug wieder :´(...

Gerda hat gesagt…

nur nicht aufgeben. Die Dara übt ja immerhin schon 5 Jahre!

Ines hat gesagt…

Nun ja, wenn man bedenkt, dass ich mal Kunst-LK hatte und eigentlich im Bleistift-Zeichnen ganz gut war... *heul*!